Das Trökes-Archiv wünscht den Mars-Missionen der Vereinigten Arabischen Emirate, Chinas und den USA, die alle im Juli 2020 zum Mars aufgebrochen sind viel Glück und der Wissenschaft und Menschheit viele neue Erkenntnisse.

🖖Dif-tor heh smusma (live long and prosper)

Heinz Trökes war allerdings schon 1948 am Mars.

“AM MARS“, Öl auf Leinwand,  46,3×42 cm, 1948.

Sammlung:  Klassik Stiftung Weimar, Inv.-Nr.G 2400; Neues Museum Weimar (Thüringen)